Top-Nachricht

Es gibt noch freie Plätze!!!

Der Kurszeitraum Frühjahr 2017 ist bereits...

Online-Losverkauf

Online-Losverkauf

zu den Kursen

Zur Online-Buchung

Gefördert durch:


Partner im

So sieht’s aus

Zur Portalseite

Hier gelangen Sie zu den anderen Einrichtungen
des Matthias-Claudius- Sozialwerkes Bochum.

MCS-Juniorakademie in Zahlen

Uns interessieren in erster Linie die Menschen. Unsere Kinder und Jugendlichen wollen wir fördern, ihnen einen Raum zur Entfaltung und zum Leben bieten. Trotzdem hier ein paar Zahlen, um die äußere Entwicklung der MCS-Juniorakademie darzustellen:

Im Sommer 2007 haben wir mit zwei Kursen und 25 Kindern aus den Klassen 5 und 6 begonnen. Heute haben wir jährlich über 1400 Teilnehmerplätze, die in rund 40 Angeboten von SchülerInnen aus fünfzehn Bochumer Schulen belegt werden.

Die Teilnehmer gehen zu 15 verschiedenen Bochumer Schulen und sind zur Hälfte Jungen und Mädchen.

Die Kurse finden statt in den Räumen der Matthias-Claudius-Schule, und über das Bochumer Stadtgebiet verteilt bei unseren Kooperationspartnern.

Durchgeführt werden die Kurse von 65 Mitarbeitern, die hauptsächlich ehrenamtlich tätig sind. Sie sind Schüler, Eltern und externe Fachleute. 20 Unternehmen und Institutionen ermöglichen Angebote durch finanzielle Unterstützung, Know-How und durch die Veranstaltung von Kursen.

Die Kosten werden überwiegend getragen von der Stiftung Mercator, der MCS-Stiftung, den Teilnehmergebühren und einem wachsenden Kreis von Förderern aus der Wirtschaft.

Die Grafik ist unserer Broschüre "Gute Ideen brauchen Auftrieb" zur MCS-Juniorakademie entnommen, die Sie hier finden...