Top-Nachricht

Unser Buchungsportal ist geöffnet!

Endlich ist es soweit! Du kannst ab sofort Kurse für...

Buchungsportal

Zur Online-Buchung

Gefördert durch:


Partner im

So sieht’s aus

Zur Portalseite

Hier gelangen Sie zu den anderen Einrichtungen
des Matthias-Claudius- Sozialwerkes Bochum.

GYPT Regionalwettbewerb Ruhr

Clarissa hat einen Herons-Brunnen untersucht...... und in einem englischen Vortrag einer Jury aus Professoren, Lehrern und Studenten erläutert...... während sich die gegnerische Mannschaft berät.Unsere Mannschaft für den GYPT Bundeswettbewerb im März

Ein Springbrunnen ohne Kabel und Stecker. Er läuft und läuft... Ist hier das Perpetuum Mobile Realität geworden? Clarissas Herons Brunnen besteht aus Glasflaschen, Gummistopfen und transparenten Schläuchen. Eine Energiequelle ist nicht zu sehen und trotzdem läuft er!

Mit Ihrem Vortrag über den Herons Brunnen überzeugte Clarissa Schäfer (Klasse 11) die Jury und gewann damit eins der 12 Tickets zum Bundeswettbewerb des GYPT im Februar in Bad Honnef am Sitz der Deutschen Physikalischen Gesellschaft.

12 Jugendliche der Klassen 8 - 12 haben an drei Experimente geforscht und Vorträge dazu erarbeitet.

Im Rahmen des GYPT Regionalwettbewerbs Ruhr ging es in den Räumen der Fakultät für Physik und Astronomie der Ruhr-Universität Bochum für die Jugendlichen darum ihre Ergebnisse wie bei einer richtigen wissenschaftlichen Tagung zu präsentieren.

Zuhörer waren eine Jury aus Physikstudenten, Lehrern und Professoren sowie die Mitglieder einer gegnerischen Mannschaft. Kritische Fragen inklusive. Die Teams übernahmen somit sowohl die Rolle des Vortragenden als auch die des Herausforderers.

Wer Clarissas auf englisch gehaltenem Vortrag gefolgt ist, weiß nun woher ihr Heronsbrunnen seine Antriebsenergie nimmt. Am Ende der Veranstaltung sprudelt er dann auch tatsächlich nicht mehr. Ein Perpetuum Mobile ist er also nicht; so viel sei verraten. Dafür stehen aber nun auch die anderen 5 Mitglieder des Bochumer Teams beim Bundeswettbewerb am 16. – 18.2.2018 in Bad Honnef fest. Ob dann einer von ihnen die Qualifikation für den internationalen IYPT im Sommer dieses Jahres in Beijing in China schafft?

Mehr Fotos gibt es hier... 

Einen kleinen Artikel aus der WAZ finden Sie hier

Einen ausführlichen Artikel im Stadtspiegel finden Sie hier

Mehr Infos zum GYPT-Zentrum Ruhr gibt es hier...

Aktuelles

GYPT Regionalwettbewerb Ruhr

Ein Springbrunnen ohne Kabel und Stecker. Er läuft und läuft... Ist hier das Perpetuum Mobile Realität geworden? Clarissas Herons Brunnen...

Laborarbeit - Es geht voran! -

Im Labor der Physikdidaktik wird kräftig experimentiert: Wie viel wiegt die Zeit? Kann man mit Wackelpudding Erdbeben messen? Ein Springbrunnen,...

Ein universitäres Zeugnis

Heute wurden von Dr. Dirk Meyer dem Leiter des Physikalischen Praktikums an unsere eGYPTer die Zeugnisse für das erfolgreiche Ablegen der...

Einladung zum GYPT-Regionalwettbewerb in Bochum

Interessierst du dich für Physik? Suchst du die besondere Herausforderung? Dann bist du hier genau richtig:Am 25.01.2018 führen wir als...

Eric auf der DPG-Schülertagung

Tagungen sind die Seele der internationalen Physikergemeinschaft. Hier begegnet man sich als Menschen und liest nicht nur die Papiere der...

Bestanden! Pilotprojekt endet mit bestandener SOWAS-Prüfung

Bestanden! und sogar ziemlich gut! Mit Noten zwischen 2+ und 2- verließen die 7 SchülerInnen der Klassen 8 bis 11 den Prüfungsraum.Es ist der...

Im Hogwarts der Physik / GYPT Finale 2017 der Film

Das GYPT-Zentrum Bochum ist zum ersten Mal beim GYPT-Finale in Bad Honnef dabei. Wie Hogwarts mutet das Gebäude an, in dem der Wettbewerb...

Im Hogwarts der Physik / GYPT-Deutschlandfinale

Als wir uns dem Zaun näherten, der den Park um den Sitz der deutschen Physikalischen Gesellschaft in Bad Honnef umgibt, machten wir alle große...

Bewerbung per Video beim GYPT

In diesem Jahr mussten sich die Mannschaften beim GYPT zum ersten mal mit einem Video oder einem vorläufigen Vortrag bewerben. Wir haben zu zwei...

Das GYPT: ein Physikturnier der besonderen Art

 Das GYPT ist ein Physikturnier der besonderen Art. Aus einem Katalog von 17 Aufgaben wählt sich jeder Teilnehmer eine aus. Alle Aufgaben...

Laborarbeit: der Film

Auch bei den eGYPTern steht das Grundmotto der MCS-Juniorakademie im Vordergrund: "Sachen-selber-machen"Das bedeutet in diesem Fall:...

Ein Pilotprojekt zur Begabtenförderung

Die MCS-Juniorakademie hat bisher überwiegend Angebote zur Interessenförderung gemacht. Vergleichbar mit dem Breitensport der Sportvereine....