Gefördert durch:


Partner im

So sieht’s aus

Zur Portalseite

Hier gelangen Sie zu den anderen Einrichtungen
des Matthias-Claudius- Sozialwerkes Bochum.

Alberts Enkel 2016 im Tierpark Bochum: Empire Nest Building

Auch Haie legen Eier, bauen aber keine Nester.Im schönen Aquarien- und Terrarienhaus des Tierparks wurde es schön trubelig!In der Mittagspause gab es für das Team Pizza.Als Bonbon gab es eine Sonderführung zur Seelöwenfütterung für das Team. Und da waren sie auf einmal einer mehr...

Auch Haie legen Eier, aber sie bauen keine Nester!

Vögel, Spitzmäuse, Eichhörnchen und Hummeln haben eins gemeinsam. Sie tun genau das was die Haie nicht tun: Sie bauen Nester! Judith Becker von der Zooschule des Tierparks zeigte eindrucksvolle Originalwerke dieser Tiere, um den Teilnehmern Anregungen für ihre Konstruktionen zu geben. „Bambus ist wie Stroh ein Gras. Er ist zugfester als Stahl und wächst von alleine nach. Und damit ist er ein CO2 neutraler Baustoff“ erklärt Stefan Wentzel Leiter und Erfinder von „Alberts Enkel“ warum es Sinn macht, sich mit Stroh als Baumaterial auseinander zu setzen. „Die Bionik ist der Teil der Wissenschaft der sich darum bemüht von der Biologie für die Technik zu lernen. Genau darum geht es und mit diesem Wettbewerb: Wir wollen Jugendliche spielerisch für Inhalte interessieren, die ihnen Hinweise für ihre berufliche Orientierung bieten können.“

Vor der eindrucksvollen Kulisse des Aquarien- und Terrarienhauses im Tierpark Bochum bauten 254 Bochumer Schülerinnen und Schüler in 48 Teams aus 9 Schulen Nester.

Mit dieser Veranstaltung führten die Stadtwerke Bochum und die MCS-Juniorakademie eine erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Alberts Enkel ist ein Wettbewerb, der von Schülern für Schüler vorbereitet und durchgeführt wird und dies nun schon seit 2004. Seit 2011 also schon zum sechsten Mal arbeitet das Team aus Schülern der Klassen 9 bis 11 dabei mit den Stadtwerken Bochum zusammen die jeweils einen attraktiven Austragungsort zur Verfügung stellen.

Und so kam es dazu, dass aus 96 Schaschlickspießen, 96 Bierdeckeln, 192 Metern Schnur und drei Strohballen 48 Nester wurden. Nester, bei deren Anblick die Haie und Krokodile des Tierparks sicher neidisch wurden, denn ihre Eier kommen nicht in solch bequemen Behausungen zu liegen.

Einen Bericht der WAZ finden Sie hier...

Hier gibt es mehr Bilder und die Platzierungen...

Hier finden Sie einen Bericht in der Schultüte...

 

Aktuelles

Autoverlosung am 25.01.2019

Die MCS-Juniorakademie verlost am 25. Januar 2019 das nächste Auto - dieses Mal einen Smart fortwo, der von der Firma Lueg CompactCars zur...

Cobra-Alarm im GYPT-Zentrum Bochum / Der Film

Die Cobras bestehen aus Holzstäben; aus vielen Holzstäben!Unter Spannung werden diese zusammen gesteckt. Wenn man dann den ersten Stab...

Wir suchen: Unternehmer

Wir suchen: Unternehmer. Wir bieten: ein sinnvolles InvestmentAuch dieses Jahr wird die MCS-Juniorakademie wieder ein Auto verlosen. Dieses Mal...

GYPT-Zentrum Ruhr mit neuer Struktur

Das GYPT-Zentrum Ruhr geht in die nächste Ausbaustufe: Mit dem Start zu GYPT 2019 nehmen SchülerInnen aus 9 verschiedenen Schulen teil. Die...

Anmeldung Herbst 2018 läuft

Bis 20.10. läuft die Anmeldung für den Kurszeitraum Herbst 2018. Dieser startet direkt nach den Herbstferien mit einem Feuerwerk aus 60...

Gewinnen & Gutes Tun / KFZ-Verlosung der MCS-Juniorakademie

Wir verlosen einen Smart! Lose dafür können Sie hier online kaufen...Am 25.1.2019 findet die öffentliche Verlosung statt, in der es neben dem...

Bau eines elektronischen Stundenplans

Leuchtdioden als Lampen und ein bisschen Logik bei Verdrahten. Das sind die Zutaten für den Bau unseres elektronischen Stundenplans.Dipl. Ing...

Elektromotor selber bauen!

Elektromotoren stecken in Elektroautos, na klar, aber auch in Autos mit Verbrennungsmotoren, Loks, Uhren, CD-Spieler ja, selbst im Smartphone...

Das Sprunggelenk des Schweines...

Mit Skalpell und Gummihandschuh: Knochen & GelenkeAm Beispiel von Schweine- und Hühnerbeinen lernten die TeilnehmerInnen Aufbau und Funktion...

Drohneneinsatz zur Wildrettung

In der MCS-Juniorakademie entstehen immer wieder spannende Dinge dadurch, dass Menschen aus unterschiedlichen Bereichen aufeinander treffen und...

MCS-Juniorakademie auf Inklusionstagung der Aktion Mensch

Torsten Kolodzie berichtete auf der Inklusionstagung der Aktion Mensch vom ??? von den Erfahrungen der MCS-Juniorakademie mit dem...

Alberts Enkel 2018 - standfest -

32 Tafeln (natürlich fairgehandelte) Schokolade hat der standfesteste Turm  getragen. Doch gewonnen hat der Turm der Gruppe...

Eine Entdeckungsreise im virtuellen Raum

Im Schulungszentrum der ISAP-AG tauchten die Teilnehmer unseres Kurses "Virtual Reality" am Samstagmorgen in unbekannte Welten...

Atelierhaus der Gruppe 11 Bochum e.V. als neuer Partner

 „Mit der Präsenz in Altenbochum sprechen wir Schüler an, für die unsere Kurse bisher schlecht erreichbar waren“, zeigt sich Stefan Wentzel...

GYPT Regionalwettbewerb Ruhr

Ein Springbrunnen ohne Kabel und Stecker. Er läuft und läuft... Ist hier das Perpetuum Mobile Realität geworden? Clarissas Herons Brunnen...

Pfannkuchen der Extraklasse

Was wollt ihr den heute mal kochen? Profikoch Fritz Degener kommt nicht mit einem fertigen Menüplan in den Kurs; er hat eine große Kiste mit...

Kniggekurs im Tanas

Im edlen Theaterrestaurant Tanas unter dem Bochumer Schauspielhaus lud Christoph Kunzmann (General Manager Hotel & Gastronomie der...

Laborarbeit - Es geht voran! -

Im Labor der Physikdidaktik wird kräftig experimentiert: Wie viel wiegt die Zeit? Kann man mit Wackelpudding Erdbeben messen? Ein Springbrunnen,...

Raketen im Herbsthimmel

Freitags werden die Raketen gebaut. Über Nacht trocknet der Kleber.Am Samstag Vormittag geht es dann raus in die Felder. Denn es braucht schon...

Lagerfeuerwärme in der Herbstküche

Der Bio-Lieferservice Flotte Karotte ist unser Partner für die Herbstküche.Nach dem die Kinder im Wald Holz für das Lagerfeuer gesammelt...