Buchungsportal

Zur Online-Buchung

Hier geht es zu unserem Onlinebuchungsportal.

Gefördert durch:


Partner im

So sieht’s aus

Zur Portalseite

Hier gelangen Sie zu den anderen Einrichtungen
des Matthias-Claudius- Sozialwerkes Bochum.

Ferienpraktikumstage bei Eickhoff

.an der CNC-MaschineGießformen herstellenHerr Asbach mit Praktikanten

Wenn regional ansässige Unternehmen wie die Firma Eickhoff es ermöglichen gewerbliche Berufe in der Praxis kennen zu lernen, profitieren alle davon: Schüler lernen direkt vor Ort die Praxis des Berufslebens kennen und das Unternehmen kann für seine Ausbildung werben und nach guten Kandidaten Ausschau halten. Für die Firma Eickhoff hat die Ausbildung von Facharbeitern höchste Priorität. Wir wurden wir von keinem geringeren als dem Ausbildungsleiter von Eickhoff, Herrn Asbach, durch die drei Praktikumstage geführt.

Am Montag wurde uns der Beruf des Werkstoffprüfers vorgestellt. Mit dem Leiter der Werkstoffprüfung, Herrn Dipl.-Ing. Müller, konnten verschiedene Prüfungen durch Ultraschall oder auch durch praktische Tests, wie die Zugfestigkeit eines Werkzeuges bis zum Riss, erlebt werden. Wir wurden durch die Produktion geführt um die verschiedenen Einsatzgebiete der Werkstoffprüfung kennen zu lernen. Dabei wurde viel über Fachkunde des Werkstoffprüfers berichtet.

Am zweiten Tag wurden wir dann in die Lehrwerkstatt geführt. Ein Auszubildenden zeigte uns, wie man mit einer Hochleistungs- CNC- Maschine ein Werkzeug herzustellen. Eine CNC-Maschine ist eigentlich ein Werkzeugroboter. Damit der arbeiten kann, muss der Zerspanungsmechaniker vorher messen, Zeichnungen und mathematische Aufgaben erledigen um die entsprechenden Daten dann in die Maschine einzugeben. Danach gingen wir wieder in die Produktion, um vor Ort zu sehen, wo überall Zerspanungsmechaniker eingesetzt werden.

Am dritten Tag lernten wir den Beruf des Gießereimechanikers und techn. Modellbauers kennen. In der Modellbauer-Werkstatt durften unsere Schüler selbst Hand anlegen und mit Ölsand und verschiedenen Formen Modelle herstellen. Es machte allen sehr viel Spaß und man fühlte sich in Sandkastenzeiten zurück versetzt. Alle Schüler machten Ihre Modelle ausgezeichnet und Herr Greiswald, der Auszubildende, bestätigte, dass diese Modelle ohne weiteres als Formen einsetzbar wären. Stolz gingen unsere Schüler dann durch die Gießerei und sahen wie der glühende Gussstahl in die verschiedensten Formen gegossen und bearbeitet wurde.

Abschließend wurde uns durch eine Computersimulation gezeigt, wie umfangreich und komplex ein Giessvorgang geplant werden muss. Am Schluss überraschte uns Herr Asbach mit einem Geschenk: Die Modellbauten unserer Schüler waren durch die Azubis von Eickhoff schon vorher gegossen worden, sodass wir nun unsere eigenen Modelle mit nach Hause nehmen durften.

Als Fazit ist fest zu halten: Die Praktikumstage waren sehr hilfreich für die Berufsfindung und den Einsatz von drei Ferientagen allemal wert. Zudem Herr Asbach anbot, bei Interesse der Schüler der MCS immer ein offenes Ohr für Ihre Belange und Wünsche zu haben. Eine rund herum gelungene Veranstaltung.

Eickhoff bildet in vielen interessanten Berufen aus. Näheres dazu gibt es hier.

Aktuelles

Ganze Schule berechnet die Kreiszahl Pi neu

Für den Mathematikleistungskurs im B-Profil der 13 ist der 14.3. immer ein ganz besonderer Festtag: Dieses Datum ist der internationale Pi-Tag...

Anmeldung neuer Kurszeitraum

Anmeldungen sind möglich ab 25.03.2019, 0:01 Uhr

Bochum beim GYPT-Bundeswettbewerb

Zum dritten Mal haben wir mit zwei 3er-Teams am Bundeswettbewerb des GYPT teilgenommen. Sofort hat die besondere Atmosphäre des...

Ein neues Ipad für Sarah

Auch Sarah hat 10€ investiert und gewonnen. Und zwar den Preis, den sie persönlich als den Hauptpreis angesehen hat: das IPad!Wir gratulieren...

Wir fahren nach Bad Honnef!

Ein Wettkampf in Physik? Wie soll das aussehen?Wer sich das nicht vorstellen kann, hatte am 7.2. in den Räumen der Didaktik der Physik an der...

Smart mit neuer Besitzerin

"Der sieht aber gut aus!" sind die ersten Worte, als Jutta Brandt-Koppka vor ihrem neuen Smart steht. "Das passt großartig, dass...

Gewinnen & Gutes Tun: die Gewinner stehen fest

Unter den Augen von 100 geladenen Gästen wurden am Freitag die Gewinner unserer diesjährigen Aktion "Gewinnen & Gutes Tun"...

KFZ-Verlosung auf dem Danke-Abend

Am Freitag ab 19.30Uhr läd die MCS-Juniorakademie alle Mitarbeiter ein, um "Danke!" zu sagen. Dies ist ein Abend zum Genießen,...

Ankündigung: GYPT Regionalwettbewerb Ruhr

Am 7.2.19 findet in den Räumen der Didaktik der Physik an der RUB der Regionalwettbewerb des GYPT für das Ruhrgebiet statt.Zwischen 14 und...

Von der Weide bis zum Teller

Jedes Schnitzel auf unserem Teller war einmal ein Tier. Bei unserem Besuch in der Metzgerei Kruse wird das für jeden Kursteilnehmer klar und...

Kleiner Smart ganz groß

In diesem Video stellen wir den Hauptgewinn unserer Aktion "Gewinnen & Gutes tun" vor.Zum Video...

Eine Keimzelle für verantwortliche Mitarbeit

Wer ein Los unserer Aktion „Gewinnen & Gutes tun“ kauft, erwirbt damit eins von 4000 Losen. So viele dürfen wir verkaufen. Die Gewinnchance...

Autoverlosung am 25.01.2019

Die MCS-Juniorakademie verlost am 25. Januar 2019 das nächste Auto - dieses Mal einen Smart fortwo, der von der Firma Lueg CompactCars zur...

Cobra-Alarm im GYPT-Zentrum Bochum / Der Film

Die Cobras bestehen aus Holzstäben; aus vielen Holzstäben!Unter Spannung werden diese zusammen gesteckt. Wenn man dann den ersten Stab...

Wir suchen: Unternehmer

Wir suchen: Unternehmer. Wir bieten: ein sinnvolles InvestmentAuch dieses Jahr wird die MCS-Juniorakademie wieder ein Auto verlosen. Dieses Mal...

GYPT-Zentrum Ruhr mit neuer Struktur

Das GYPT-Zentrum Ruhr geht in die nächste Ausbaustufe: Mit dem Start zu GYPT 2019 nehmen SchülerInnen aus 9 verschiedenen Schulen teil. Die...

Anmeldung Herbst 2018 läuft

Bis 20.10. läuft die Anmeldung für den Kurszeitraum Herbst 2018. Dieser startet direkt nach den Herbstferien mit einem Feuerwerk aus 60...

Gewinnen & Gutes Tun / KFZ-Verlosung der MCS-Juniorakademie

Wir verlosen einen Smart! Lose dafür können Sie hier online kaufen...Am 25.1.2019 findet die öffentliche Verlosung statt, in der es neben dem...

Bau eines elektronischen Stundenplans

Leuchtdioden als Lampen und ein bisschen Logik bei Verdrahten. Das sind die Zutaten für den Bau unseres elektronischen Stundenplans.Dipl. Ing...

Elektromotor selber bauen!

Elektromotoren stecken in Elektroautos, na klar, aber auch in Autos mit Verbrennungsmotoren, Loks, Uhren, CD-Spieler ja, selbst im Smartphone...