Buchungsportal

Zur Online-Buchung

Hier geht es zu unserem Onlinebuchungsportal.

Gefördert durch:


Partner im

So sieht’s aus

Zur Portalseite

Hier gelangen Sie zu den anderen Einrichtungen
des Matthias-Claudius- Sozialwerkes Bochum.

Alberts Enkel 2018 / Standfest

Bei der 15. Ausgabe von Alberts Enkel wurden aus WAZ-Zeitungspapier Türme gebaut, die leicht und dabei möglichst stabil sein sollten.

Alberts Enkel 2018 - standfest -

Nur aus der WAZ und Papierklebeband......bauten die Teilnehmer TürmeDie Gewinner des TagesDie Rangliste mit allen Wertungen

32 Tafeln (natürlich fairgehandelte) Schokolade hat der standfesteste Turm  getragen. Doch gewonnen hat der Turm der Gruppe "Kanax". Er ist zwar schon bei 18 Tafeln zusammengebrochen, aber er wog mit 288g weniger als halb soviel und wie in der Natur und in der Technik, ging es bei Alberts Enkel 2018 - standfest - um die Effizienz! Ein noch besseres Tragfähigkeitsverhältnis mit 6,42 hatte der Turm der Gruppe MAX. Doch der Siegerturm war einfach eleganter und hatte deshalb in diesem Bereich mehr Punkte bekommen.

140 SchülerInnen der Klassen 5 - 10 warfen sich in die Aufgabe, aus der WAZ und Papierklebeband einen möglichst leichten Turm zu bauen, der an seiner Spitze einen Bierdeckel besaß, auf dem er möglichst viele Tafeln Schokolade halten konnte.

Alberts Enkel ist eine Aktion der MCS-Juniorakademie, bei der ein Team aus SchülerInnen den Wettbewerb vorbereitet, alle Bochumer SchülerInnen der Klassen 5 - 10 einlädt und den Wettbewerb dann auch durchführt.

Austragungsort war in diesem Jahr das Forum der MCS-Gesamtschule. Dies war eine Ausnahme, denn normaler Weise laden die Stadtwerke Bochum die SchülerInnen an einen besonderen Ort ein. So waren Alberts Enkel in den vergangenen Jahren schon in der VIP-Loung des Vonovia Ruhrstadions und im Wassersaal in Stiepel.

Mehr Fotos gibt es hier...

Eine Ankündigung der WAZ gibt es hier...

Die WAZ berichtet hier online...

Ein kurzes Video findet man hier...

Bericht in der Schultüte