Top-Nachricht

Es gibt noch freie Plätze!!!

Der Kurszeitraum Frühjahr 2017 ist bereits...

Online-Losverkauf

Online-Losverkauf

zu den Kursen

Zur Online-Buchung

Gefördert durch:


Partner im

So sieht’s aus

Zur Portalseite

Hier gelangen Sie zu den anderen Einrichtungen
des Matthias-Claudius- Sozialwerkes Bochum.

Aufgabe Alberts Enkel 2014

Flying eggs: die Aufgabe

Diesmal sollt ihr Eier durch die Luft fliegen lassen. Ziel ist es, ein Ei sicher auf dem Boden landen zu lassen, wobei es möglichst weit fliegt und möglichst lange in der Luft bleiben soll.

Als Material werdet ihr allerhand nützliches Material, das das Ei schützt und in der Luft halten soll, bekommen. Die konkreten Material- und Werkzeuglisten werden wir erst auf der Veranstaltung bekannt geben. Trotzdem macht es Sinn, sich vorzubereiten und auszuprobieren, wie man die Aufgabe mit alltäglichem Material lösen kann.

Aufgabe:

Baut aus dem vorgegebenen Material eine Konstruktion, durch die das Ei aus ca 10m Höhre sicher landen kann dabei zusätzlich möglichst weit fliegt und dabei möglichst lange in der Luft bleibt.

Material:

·       Die konkrete Materialliste bekommt ihr erst beim Wettbewerb                                                                              

Werkzeuge:

·       Was man so braucht: z.B. Schere, Klebe, Stifte
Die konkrete Liste bekommt ihr erst beim Wettbewerb


Bedingungen

·       Nur das vorgegebene Material und Werkzeug darf verwendet werden

·       Die Konstruktion wird vor Ort in der Veranstaltung gebaut

·       Bewertet wird

·       ob das Ei heil unten ankommt

·       die Flugdauer und

·       die Flugweite bis das Ei auf dem Boden aufkommt

·       Arbeitszeit ca. 60 Minuten (genaue Zeit wird am Wettbewerbstag bekannt gegeben)