Top-Nachricht

Unser Buchungsportal ist geöffnet!

Der Countdown läuft! Noch können die Kurse für...

Buchungsportal

Zur Online-Buchung

Gefördert durch:


Partner im

So sieht’s aus

Zur Portalseite

Hier gelangen Sie zu den anderen Einrichtungen
des Matthias-Claudius- Sozialwerkes Bochum.

Wie weit fliegt die Rakete? / Alberts Enkel 2011 Apollo H20

Wettkampfwiese an der RuhrWasserrakete-ProbeschussTeamberatungWasserraketenausstellung

"Herzlich willkommen. Bis heute Mittag 12.30Uhr bleibt es trocken." Mit dieser Prognose wurden die 130TeilnehmerInnen zu Alberts Enkel 2011 auf der Wiese an der Ruhr begrüßt. 

In Kooperation mit den Stadtwerken Bochum hatte die MCS-Juniorakademie zum 8. Mal zum Schülerwettbewerb aufgerufen. Das Team um Viko Nössler aus der 10. Klasse der Matthias-Claudius-Schule hat (mal wieder) eine gründlich vorbereitete Veranstaltung durchgeführt. Denn "Alberts Enkel" ist eine Aktion von Schülern für Schüler. Hier übernehmen Jugendliche Verantwortung für eine wirklich große Veranstaltung.

Aus diversen Materialien und einer PET-Flasche bastelten die Teilnehmer aus 8 Bochumer Schulen in 21 Mannschaften Wasserraketen. 

Mit 43m flog die Rakete einer Mannschaft aus der 6. Klasse der MCS mit Abstand am weitesten. Damit eroberten sie sich den 3. Platz. In der Gesamtwertung ganz vorn landete eine Mannschaft des Ruhrgymnasiums Witten. Platz 2 ging an die HvK in Gerthe.

Die Veranstaltung war geprägt von einer konzentrierten und doch entspannten Atmosphäre, was sicher nicht zu Letzt dem wunderschönen Gelände der Stadtwerke zu verdanken ist.

Zufrieden und ausgestattet mit Preisen, die von den Stadtwerken Bochum zur Verfügung gestellt wurden, machten sich die Raketenbauer um 13Uhr durch den Regen auf den Weg nach Hause. Durch den warmen Sommerregen, der pünktlich zur Siegerehrung um 12.30Uhr einsetzte.

Mehr Fotos gibt es hier...

Einen Filmbericht des WDR gibt es hier...